Produkte von der Marke Boss Design Group

Anfang, Entwicklung, Auszeichnungen und andere Erfolge – Die Boss Design Group zeigt sich stets von ihrer besten Seite!

Anfang, Entwicklung, Auszeichnungen und andere Erfolge – Die Boss Design Group zeigt sich stets von ihrer besten Seite!

Die Geschichte der Boss Design Group beginnt im Jahr 1983, in dem der heutige Vorsitzende und Gründer Brian Murray die Idee für eine gewerbliche Firma im Möbelsegment entwickelt. Die Produkte des Unternehmens sollen Geschäftsräume und deren Funktionen neu definieren. Die Einführung hochwertiger Produkte in Bezug auf Qualität und Design, die sich durch britische Ingenieurskunst, Handwerkskunst sowie modernes Design kennzeichnen, bildet den Rahmen der Produktion der Boss Design Group! Entwicklungen, die die Regeln brechen und die Einhaltung strenger ethischer Standards sorgen dafür, dass das Unternehmen 30 Jahre später weltweit geschätzt wird. Besonders anerkannt wird der Boss Design Group ihre hervorragenden Produktionsbedingungen sowie auch ihr Erfolg bei Aktivitäten im Exportbereich. Sie sind ein Spezialist darin, ihre innovativen Designs noch einmal neu zu durchdenken und stetig zu verbessern. Durch die ausgetüftelte Kombination von Leidenschaft und großartigem Design erstellt die Boss Design Group Arrangements für Arbeitsplätze, Lernumgebungen, Bewirtung, Einzelhandel und für Freizeiträume. Aus gewöhnlichen Räumen werden mit den erstklassigen Möbeln außergewöhnliche Räumlichkeiten, in denen das Leben und Lernen Spaß macht! Ihr Ansatz kommt auf bei der Außenwelt an. Zahlreiche Auszeichnungen konnten sie bereits ergattern. Neben dem „UK Design Guild Mark“ und zwei europäischen „Red Dot Design Awards“ krönen auch der „USA NeoCon Award“ und der „UK Ergonomic Excellence Award“ ihren Erfolg! Zusätzlich ist die Boss Design Group stolz auf ihre vielen Auszeichnungen für ihre Umwelt- und Recycling-Richtlinien. Durch den Aufbau der heute bereits vier Showrooms in London, Manchester, Chicago und Dubai, kann die Firma ihre globale Reichweite aufrechterhalten und zudem auch noch weiter ausbauen. Wenn auch Sie sich von der Boss Design Group und seinen Produkten überzeugen wollen, dann werfen Sie einfach einen Blick auf unsere Auswahl auf Betz Designmöbel!

Weltweite Produktion und Engagement für Nachhaltigkeit – Die Boss Design Group zeigt, dass es möglich ist!

Die Boss Design Group fertigt mittlerweile international. Angefangen in Dudley (West Midlands, England), ist das Unternehmen heute in insgesamt 5 Kontinenten vertreten. Die vier weiteren strategischen Standorte für ihre Produktion verbreiten sich in Großbritannien, Nordamerika, den Nahen sowie den Fernen Osten. Bei allen 150 Sortimenten achtet die Boss Design Group zudem auf eine nachhaltige Produktion. Durch das Engagement für die Umwelt wollen Sie lebenswerte Räume für die zukünftigen Generationen erhalten und hinterlassen – sowohl in Bezug auf den Arbeitsplatz als auch auf den Planeten selbst! Ihre Strategie dabei ist, dass sie die Abfälle der Produkte und des Unternehmens bestmöglich recyceln und erneut nutzen. Deshalb unterstützt die Boss Design Group auch das Recycling-Programm „Waste to Wonder“ in Großbritannien, dass es sich zum Ziel gemacht hat, Bürogeräte und andere IT von Deponien zu Wohltätigkeitsorganisationen, Start-Ups und Schulen umzuleiten, wo sie weiter genutzt werden können. Wenn Sie Produkte der Boss Design Group kaufen, brauchen Sie also kein schlechtes Gewissen gegenüber der Umwelt haben und erhalten gleichzeitig moderne und schicke Produkte. Das beste Beispiel dafür ist die Phone Booth, die mit LED-Beleuchtung und einem Bewegungssensor ausgestattet ist. Glasierte Paneele, eine Halbglasschreibe, eine Sichtblende, mit Stoff bezogene Akustikwände und akustische Deckenplatten sowie eine schwenkbare Glastür bringen ein modernes Flair an den Arbeitsplatz. Überzeugen Sie sich selbst von den erstklassigen Produkten der Boss Design Group!

Weniger
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.