Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR RE von Vitra

  • -16%
Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR Vitra
Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR Vitra
Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR Vitra
Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR Vitra
Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR Vitra
Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR Vitra
  • Der Designklassiker als Schaukelstuhl
  • Design: Charles & Ray Eames, 1950
  • Ohne Polster
  • Grösse: H 76 cm; B 63 cm; T 52 cm
  • Sitzhöhe: 37 cm
  • Sitzschale: durchgefärbter, recycelter Post-Consumer-Kunststoff (RE), zu 100 % recycelbar
  • Untergestell: Drahtuntergestell mit Verstrebungen, verchromt oder pulverbeschichtet, auf massiven Ahorn-Kufen. (RAR = Rocking Armchair Rod Base)
  • Hinweis: Aufgrund der Zusammensetzung des Recyclingwerkstoffs weisen die Sitzschalen kleinste farbliche Pigmentierungen auf
Ausführung
Farbe
Gestell
CHF 567.00 CHF 675.00 -16%
Bruttopreis

440 365 00
4 - 6 Wochen
 

Eames Plastic Armchair RAR RE von Vitra: Nachhaltiges Design für entspannte Momente

Der Sessel Eames Plastic Armchair RAR RE von Vitra ohne Polster, ein Teil der renommierten Plastic Chair Kollektion, ist das perfekte Beispiel für die Designphilosophie von Charles und Ray Eames. Dieser Schaukelstuhl kombiniert das Ziel, erstklassiges Design einer breiten Masse zugänglich zu machen, mit dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Die Entwicklung einer ergonomischen, einteiligen Sitzschale war für das Designerpaar ein langjähriges Projekt. Die Suche nach dem idealen Material führte sie schließlich zu fiberglasverstärktem Polyesterharz, welches die Basis für die ersten industriell gefertigten Kunststoffstühle bildete.

Die Eames erkannten die vielfältigen Vorteile dieses Materials und nutzten sie zur Schaffung eines revolutionären Möbelstücks. Die Einführung der Eames Plastic Chairs im Jahr 1950 markierte nicht nur einen Meilenstein in der Möbelgeschichte, sondern auch in der Designwelt. Ihre Formbarkeit, Festigkeit und angenehme Haptik machten sie zu einer idealen Wahl für die industrielle Produktion.


Neu in recyceltem Post-Consumer-Kunststoff

Eine signifikante Neuerung erfährt der Eames Plastic Armchair RAR RE ab Januar 2024: Die Produktion der Sitzschalen erfolgt aus recyceltem Post-Consumer-Kunststoff, einer Initiative, die Teil der Eames Plastic Chairs RE Familie ist. Diese nachhaltige Entscheidung verwendet Material aus der deutschen Haushaltssammlung "Gelber Sack" und reduziert die Umweltbelastung im Vergleich zu herkömmlichen Kunststoffen.

Die Oberflächen der Sitzschalen in verschiedenen Farben weisen wegen der Zusammensetzung des Recyclingwerkstoffs kleinste Sprenkel auf. Mit der Umstellung werden auch drei Farben aktualisiert:

  • Smaragd RE ersetzt Grün
  • Citron RE ersetzt Sunlight
  • Cotton White RE wird neu eingeführt

Der Eames Plastic Armchair RAR RE, bekannt für seinen komfortablen Schaukelmechanismus, ist mit einem stilvollen Untergestell ausgestattet. Dieses Gestell, entwickelt von den Eames, ist ein Beispiel für die Vielseitigkeit der Stuhlfamilie, die es ermöglicht, unterschiedliche Untergestelle je nach Verwendungszweck zu kombinieren.

Diese Stuhlserie hat nicht nur einen neuen Möbeltypus etabliert, sondern auch die Flexibilität von Möbelstücken demonstriert, indem sie unterschiedliche Sitzpositionen und Nutzungsmöglichkeiten bietet. In enger Zusammenarbeit mit der Familie Eames hat Vitra kontinuierlich nachhaltigere Materialien für die Sitzschalen der Eames Shell Chairs eingeführt, was im Eames Plastic Chair RAR RE seine Fortsetzung findet.

Ab 2024 werden die Schalen dieses Stuhls aus hochwertigem Recyclingmaterial gefertigt, welches aus dem "Gelben Sack" stammt. Diese nachhaltige Herangehensweise verringert die Umweltbelastung, spart Energie und stellt sicher, dass der Eames Plastic Armchair RAR RE nicht nur ein Designklassiker, sondern auch ein Vorreiter in Sachen ökologischer Verantwortung bleibt. Die verschiedenen Farbvarianten der Sitzschalen, welche aufgrund des Recyclingmaterials feine Sprenkel aufweisen, bieten eine charmante Optik und unterstreichen die Einzigartigkeit jedes einzelnen Stuhls.

Marke:
Vitra
Material:
Sitzschale: Mit durchgefärbter Sitzschale aus Polypropylen
Holzart
Ahorn
Holzherkunft
Westeuropa und/oder Polen
Wissenschaftlicher Name Holz
Kann unter www.holzdeklaration.ch abgefragt werden

Rang Bewertungen (0)

Aktuell keine Kunden-Kommentare
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.