X Mein Account
Einloggen

Willkommen zurück! Logge dich ein.

oder
Neuen Account Erstellen

Erstelle deinen eigenen Account

X Warenkorb
0 Artikel 0

Artikel der Marke Tecta

Mit den Stühlen im Stil des Bauhauses von Tecta bringen Sie den Charme der klassischen Moderne in Ihre vier Wände! Traditionelle Bauweise optimiert mit gegenwärtiger Technik. Lassen Sie sich von anderen Atmosphären und deren Leichtigkeit inspirieren!

Bauhaus Stil neu erlebt – Tecta optimiert den Stil der klassischen Moderne und haucht ihnen neues Leben ein!

Gegründet im Jahr 1956 von Hans Könecke im an der Weser gelegenen Lauenförde, überzeugt Tecta seither mit Möbeln im Bauhaus-Stil. Das im Jahr 1972 von Werner und Axel Bruchhäuser übernommene Unternehmen wird heute von Axel Bruchhäuser und Christian Drescher geführt. Das Ziel von Tecta ist es zunächst, den besonderen Wert der kunstvollen avantgardistischen Stilrichtung deutschlandweit zu verbreiten und Anerkennung zu erhalten. Im Vordergrund steht heute die originalgetreue Nachbildung der grandiosen Entwürfe des Bauhauses mit weitergedachten Elementen im Rahmen der modernen Techniken und Ideenvielfalten. Tecta hat sich mit seinem Fokus auf Bauhaus einen großen Namen machen können. Bis heute enthält das Angebot etwa 30 mit einer Lizenz ausgestattete Produkte im Stil der Bauhaus-Ära, die die Handschriften von beliebten Gestaltern wie Marcel Breuer, Ludwig Mies van der Rohe, Lilly Reich und vielen anderen tragen. Mit dieser Anzahl an Modellen ist Tecta das Unternehmen mit dem größten Bauhaus-Sortiment. An dem Produktionsstandort im deutschen Lauenförde arbeitet die Firma mit knapp 40 Mitarbeitern auf einer Fläche von 3000 m2 für den in- und ausländischen Markt – Deutschland, die Niederlande, Schweiz, Italien und Japan werden in großem Umfang bedient. Die Möbel von Tecta sind zu 100 % Made in Germany – das verspricht erstklassige Qualität und Präzise!

Regional, eigenständig, individuell – Tecta produziert nachhaltig und personalisiert Ihr Möbelstück für Sie!

Tecta legt großen Wert auf kurze Transportwege und eine nachhaltige Produktion. Aus diesem Grund ist der Standort auch in der Nähe der zahlreichen Vorlieferanten der Industrie und des Handwerks. Die Produktion erfolgt klassisch mit viel handwerklichem Geschick, wodurch auch kundenspezifische Anforderungen und Sonderwünsche realisiert werden können. Die edlen Holzplatten mit einzigartiger Maserung und Struktur entstehen in der hauseigenen Tischlerei von Tecta und bringen ein außergewöhnliches Flair und Klima in die damit ausgestatteten Räumlichkeiten. Auch sämtliche Metalle werden intern gebogen, gestanzt, veredelt oder anderweitig bearbeitet. Die Flechter beweisen Ihr Geschick sowie ihr Können mit vollem Kräfteeinsatz und gewährleisten die hohe Qualität sowie die Originaltreue der Produkte von Tecta mit ihren individuellen Prägungen. Die Firma setzt auf außergewöhnliche Materialien und moderne Techniken, mit denen es ihnen gelingt, langlebige Möbel herzustellen, die von dem sozialen Umfeld langfristig angenommen werden und nachhaltig sind. Durch die ordentlichen und strukturiert aufgebauten Werkstätten kann der Produktionsprozess optimal und ohne Störungen ablaufen. Zudem kann Tecta so auch Sonderwünsche seiner Kunden umsetzen. Leder in den verschiedensten Farbtönen und unterschiedliche Stoffsorten stehen zur Verfügung und die Modelle können auf Ihre Wünsche zugeschnitten und mit speziellen Funktionen ausgestattet werden. Mit ihrem zeitlosen und intensiven Charme überzeugen die Stühle und Tische von Tecta einfach jeden!

Ein besonderer Blickfang – Das Tecta Kragstuhlmuseum in Lauenförde!

Ein Highlight hat sich Tecta auch mit seinem im Jahr 1979 gegründeten Tecta Kragstuhlmuseum aufbauen können! In ihm finden die umfassendste Kragstuhl-Kollektion sowie bedeutende Unterlagen des Bauhauses ihren Platz. Das Gebäude, die Halle sowie auch das Archiv wurden von Peter Smithson im Sinne seines Leitgedankens entworfen und erfüllen den Raum mit einem energiegeladenen Flair. Tecta stellt in dem Museum mehr als 1000 Modelle der zweibeinigen Stühle aus, die allesamt die Leichtigkeit und Bodenlosigkeit der 20er Jahre hervorbringen.

Konnten wir Ihr Interesse an den eleganten Stühlen von Tecta wecken? Dann sind Sie herzlich dazu eingeladen, sich unser Sortiment auf Betz Designmöbel genauer anzusehen! Wir freuen uns auf Sie!

1 - 2 von 2 Artikel(n)
1 - 2 von 2 Artikel(n)
Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt wurde zum vergleichen hinzugefügt