X Mein Account
Einloggen

Willkommen zurück! Logge dich ein.

oder
Neuen Account Erstellen

Erstelle deinen eigenen Account

X Warenkorb
0 Artikel 0

Hocker Vogt 1563 von Embru

  • Neu
Hocker Vogt 1563 von Embru
1020210
Farbe:
Gestell:
Gleiter:
318,00 CHF
inkl. MwSt.
2 - 3 Wochen
Menge

  • Material: Stahlblech (pulverbeschichtet), wahlweise Buche, Eiche oder Birke
  • in 16 verschiedenen Ausführungen erhältlich 
  • Breite: 41,5 cm
  • Tiefe: 41,5 cm 
  • Höhe: 45 cm 

  • Material: Stahlblech (pulverbeschichtet), wahlweise Buche, Eiche oder Birke
  • in 16 verschiedenen Ausführungen erhältlich 
  • Breite: 41,5 cm
  • Tiefe: 41,5 cm 
  • Höhe: 45 cm 

Vielseitig und zeitlos: der Hocker Vogt von Embru

Der Architekt und Produktdesigner Klaus Vogt fertigte den Entwurf für den Hocker Vogt 1563 schon im Jahr 1963 an. Nun geht der zeitlose Klassiker erstmals bei Embru in Serienproduktion. Schon in den 30er Jahren begann die Zusammenarbeit zwischen Embru und vielen Avantgarde-Architekten, aus der etliche Klassiker hervorgingen, die nun nicht mehr aus der Schweizer Designgeschichte wegzudenken sind. Der Hocker Vogt fügt sich in diese Serie aus Klassikern ohne Weiteres ein und bildet eine zeitgerechte Sitzgelegenheit. 

Der stapelbare Dreibeiner im schicken Gewand

Funktionalität und reduzierter Materialeinsatz zeichnen den stapelbaren Hocker aus. Das Gestell ist aus pulverbeschichtetem Stahlblech gefertigt, welches in 4 verschiedenen Farbausführungen erhältlich ist. Die Sitzfläche besteht wahlweise aus schwarz oder braun gebeizter Buche, naturlackierter und furnierter Eiche oder naturlackierter Birke. All die verschiedenen Farb- und Materialauswahlen sind untereinander kombinierbar, was 16 schicke Ausführungen des Hockers zur Auswahl stellt. 

Es kann zwischen Filzgleitern, Kunststoffgleitern und PVC-Gleitern gewählt werden. 

Die Masse des Hockers betragen:
Breite: 41,5 cm
Tiefe: 41,5 cm 
Höhe: 45 cm 

Schönste Optik kombiniert mit durchdachtem Design 

Der dreibeinge Klassiker kommt mit einer Leichtigkeit daher, welche durch die farbenfrohen Kombinationsmöglichkeiten noch unterstrichen wird. Klaus Vogt hat es geschafft schönste Optik mit reduziertem Materialeinsatz und Funktionalität zu einem zeitlosen Klassiker zu vereinen. Das kleine Schmuckstück macht sich ebenso gut als Wohnobjekt wie als Sitzgelegenheit. Der Hocker lässt sich mühelos transportieren, je nach dem, wo man ihn gerade benötigt. Zusätzlich kann man den Hocker ganz einfach stapeln und verstauen. Der funktionale Charakter des Hockers passt wunderbar zum Rest der Klassiker-Reihe von Embru, so beispielsweise dem Caruelle Tisch oder dem Stuhl Paradiso

Material: Stahlblech (pulverbeschichtet), wahlweise Buche, Birke oder Eiche
Marke: Embru
Breite (in cm) 41,5
Tiefe (in cm) 41,5
Höhe (in cm) 45

Bewertungen

Bewertung Hinzufügen






Vielleicht gefällt Ihnen auch

Produkt wurde zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt wurde zum vergleichen hinzugefügt