Schon jetzt wandelt die TOTEM LED jenseits von Vergänglichkeit: die Stehleuchten dieser Modellreihe haben sich seit ihrer Kreation im Jahr 2008 schnell als Designklassiker etabliert. Sie funktionieren als dekorative Objekte mit skulpturalem Charakter und sind sowohl für den privaten als auch den professionellen Bereich konzipiert. Ihre Wirkung entfaltet sich gleichermassen in klassischer als auch zeitgenössischer Architektur und sie harmonieren mit unterschiedlichsten Materialien wie Holz, Beton oder Glas. Steve Léchot präsentiert die Leuchten in drei verschiedenen Höhen. Sie sind mit hochwertigen LEDs bestückt und verfügen über zwei getrennte Lichtquellen, die einzeln schaltbar sind und sich in ihrer Leuchtkraft variieren lassen. Hiermit ist eine Vielzahl von Beleuchtungsmöglichkeiten gegeben: von der Hauptbeleuchtung bis hin zum Stimmungslicht. Die Stehleuchten werden nach einem sehr hohen Qualitätsstandard in der Schweiz hergestellt. Für ihre Fertigung wurden nur die hochwertigsten Materialien gewählt, insbesondere speziell behandeltes Polyester. Dies ermöglicht auch ihre für Papierlampen aussergewöhnlich lange Lebensdauer, das Design einen einfachen Austausch der einzelnen externen Komponenten.